Transfer

Die Möglichkeiten eines direkten Technologie- und Wissenstransfer zwischen der Universität Stuttgart und Unternehmen sind ausgesprochen vielfältig. Mit der Dienstleistungseinrichtung Technologietransfer, Patente unterstützt die Universität Stuttgart den sachbezogenen Informations- und Erfahrungsaustausch und stellt Kontakt zu Instituten der Universität und außeruniversitären Forschungseinrichtungen her.

  • das Transfer-Gründerzentrum (TGZ) bietet für Professor/-innen die Möglichkeit in Nebentätigkeit als TGZ-Leiter/-in Projekte mit wirtschaftlicher Wertschöpfung unter dem Dach der TTI GmbH abzuwickeln
  • die Transfer-Gründerunternehmung (TGU) bietet für alle anderen Angehörigen der Universität die Möglichkeit die ersten Gründungsschritte – unter dem Dach der TTI GmbH – zu gehen.
  • Die Gründungsbeauftragten (je ein/e Professor/-in pro Fakultät) sind das persönliche Bindeglied zwischen den Studierenden und der TTI