Neue Ausschreibung Förderprogramm „Junge Innovatoren“

Das Förderprogramm „Junge Innovatoren“ unterstützt junge wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und den Akademien sowie Personen mit Hochschulabschluss die eine vorgelagerte Bundesförderung (z.B. EXIST Gründerstipendium) erhalten haben, bei der Vorbereitung ihrer Existenzgründung. Die Tätigkeit an einer Hochschule, der Hochschulabschluss bzw. die vorgelagerte Bundesförderung darf zum Stichtag der Ausschreibung nicht länger als 36 Monate zurückliegen.

Förderwürdig sind die Vorbereitungen auf Unternehmensgründungen, bei denen es um Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen geht, die auf Erfindungen von Existenzgründerinnen und -gründern, einer von ihnen entwickelten Software oder ihrem technologischen Know-how beruhen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse an diesem Förderprogramm so bald möglich bei der TTI GmbH, um ein Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Abgabeschluss bei der TTI GmbH für vollständige Anträge ist am 30. August 2021, endgültiger Abgabeschluss ist am 27. September 2021.