Ideenwettbewerb an der Uni Stuttgart: Mit „Ideenenergie“ zu alternativen Energielösungen

Die Technologie Transfer Initiative ( TTI ) GmbH als Kooperationspartnerin von KIC InnoEnergy richtet gemeinsam den Wettbewerb „Ideenenergie“ aus. Mit diesem Wettbewerb werden Ideen und Konzepte gefördert, welche einen Beitrag aus folgenden Sparten zum Inhalt haben.

  • Energiespeicherung,
  • Nachhaltige Produktion
  • Energie-Effizienz
  • Neue Materialen
  • Erneuerbare Energien
  • Energieeffiziente Baustoffe

Ab sofort, bis 15.Dezember 2016, können sich Studierende, Doktoranden/-innen, wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen, Alumni der Universität Stuttgart und den benachbarten Forschungseinrichtungen sowie Startups und junge Unternehmen aus dem Netzwerk der Technologie Transfer Initiative ( TTI ) für den
Wettbewerb: Mit „Ideenenergie“ zu alternativen Energielösungen bewerben.

Preise und Gewinne
Sachpreise, Bekanntheit, Kontakte zu Unternehmern, Investoren, Kooperationspartnern.
Es kann mehrere Gewinner geben. KIC InnoEnergy stellt Leistungen i.H.v. mindestens 120.000 Euro zur Verfügung, welche u.a.in Form von Cash und der  Finanzierung von Dienstleistungen Dritter erfolgt, die nach dem individuellen Bedarf zur Verfügung gestellt werden.

Die Bewerbung ist zu richten per E-Mail an claudia.boehnke@tti-stuttgart.de
Weitere Infos hier