TGU STUDIO LTA

Das Ziel von STUDIO LTA ist es, Unternehmen neue Wege für den Messe- und Eventbau aufzuzeigen. Mit der Bewertung bestehender Auftritte, dem Entwurf nachhaltiger Systeme und Entwicklung und Umsetzung von Prototypen kann STUDIO LTA ein breites Angebot an Lösungen für individuelle Kundenwünsche bereitstellen.

Ein erster Ansatz für den individuellen Messebau besteht in dem Modulbausystem „PLUSMINUS“, welches konkret auf die oben genannte Problematik der Ressourcenschonung und der Effizienz eingeht.

Wir bieten demnach ganzheitliche, individuell an die Kundenwünsche angepasste Systemlösungen an, die von der Idee über den Entwurf bis hin zur Realisierung, sowie einer eventuellen Rückführung aus einer Hand geplant und realisiert werden.

Arbeitsschwerpunkte:

1. Weiterentwicklung und Vertrieb des modularen Leichtbausystems “Plusminus” für den Messe- und Eventbereich.
2. Entwicklung von technisch anspruchsvollen Leichtbaulösungen für die temporäre Ausstellungsarchitektur.
3. Begleitung von Firmen bei der Überprüfung, der Neustrukturierung und dem eventuellen Neuentwurf der jeweiligen Messeauftritte.
4. Überprüfung und Bewertung von temporären Bauwerken in Sachen Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit.

Kontakt

Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. Philipp Kuner
Dipl.-Ing. Julian Lutz
Dipl.-Ing. Fabian Pfeifer

Reichenbachstrasse 18
70372 Stuttgart

Tel. +49 711 215 7034-5

info@studiolta.de
www.studiolta.de