Stuttgarter Innovationspreis 2021

Der Stuttgarter Innovationspreis wird dieses Jahr zum ersten Mal vergeben und ist mit insgesamt 100.000 € dotiert. Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen, Start-ups, Initiativen und Einzelpersonen, die ihren Sitz, ihre Betriebstätte bzw. ihren Wohnort im Stadtgebiet Stuttgart haben und technische oder nichttechnische Innovationen entwickelt haben.

Die Innovationen sollten zum Zeitpunkt der Bewerbungseinreichung auf dem Markt eingeführt bzw. um- gesetzt sein. Die Markteinführung bzw. Umsetzung darf vor nicht mehr als 4 Jahren erfolgt sein. Für Bewerbungen für den Sonderpreis Start-up gilt abweichend, dass zumindest eine Markteinführung bevorsteht bzw. ein funktionierender Prototyp bzw. Proof of Concept existiert. Die Bewerbungsphase beginnt am 15. März und endet am 1. Juni.