Neues Exist-Gründerstipendium:Fliegen mit Erneuerbaren Energien (FEE)

Bei der vom Gründer patentierten Produkt- bzw. Dienstleistungsidee handelt es sich um ein neuartiges Flugkonzept, welches mit Solarzellen und/oder Brennstoffzellen angetrieben wird. Durch die genutzten Synergien, kann diese neue Art des Fliegens diverse Ansprüche der Luftfahrt erfüllen (Dauerflug 24/7, ruhiger Schwebeflug, langsamer Flug, mit niedrigerem Energiebedarf, erhöhter Flugdauer und Nutzlast, autonomer Flug und keine Infrastruktur), welche die heute kommerziell genutzten Flugkonzepte (Flugzeug, Hubschrauber, Luftschiff und Quadrocopter) nicht ausführen oder weniger effektiv ausführen können.

Dr. -Ing. Csaba Singer ist Absolvent der Universität Stuttgart und promovierte am Institut für Solarforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt.

Das Gründungsvorhaben wird durch ein Exist-Gründerstipendium gefördert.
Mentor des Vorhabens ist Professor Jürgen Werner vom Institut für Photovoltaik.

Kontakt:

Dr. -Ing. Csaba Singer
csaba.singer@hybrid-airplane.com