EU-Fördermöglichkeiten für Unternehmen und Start-Ups

Die Europäische Kommission hat Ende Mai mit Horizon Europe ihr bisher ambitioniertestes Forschungsrahmenprogramm mit einem Gesamtbudget von 95,5 Mrd. EUR veröffentlicht. Im breiten Themenfeld von Horizon Europe finden sich auch zahlreiche Fördermöglichkeiten für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie Start-Ups. In einer dreiteiligen Webseminarreihe informiert die Steinbeis 2i GmbH über die Fördermöglichkeiten für KMU und Start-Ups in den Bereichen disruptive Innovationsvorhaben (EIC), Gesundheit sowie Smart Cities.

Neben der Vorstellung von Förderkonditionen und Informationen zu Antragstellung, Partnersuche und individuellen Unterstützungsmaßnahmen wird den Teilnehmenden viel Raum für Fragen geboten. Im Anschluss an jedes Seminar besteht die Möglichkeit, eine individuelle Erstberatung mit Expertinnen und Experten der Steinbeis 2i GmbH zu vereinbaren, um Fördermöglichkeiten für eigene Vorhaben zu besprechen.

Zielgruppe: Kleine und mittelständische Unternehmen, Start-ups (Pre-Seed, Seed, Scale-up), Wirtschaftsförderungen.
Infos hier