Deutschlandweite Ausschreibung der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Zum ersten Mal hat die HWR in diesem Jahr den Make It Lean Contest ausgerufen. Die Bewerbungsfrist dafür ist bereits abgelaufen. Allerdings werden zusätzlich zum 1. – 3. Platz zwei Sonderpreise vergeben. Nach Ablauf der ersten Bewerbungsfrist konnte für den Sonderpreis für ein manufacturing orientated startup leider kein geeigneter Bewerber herausgefiltert werden. Aus diesem Grund wurde die Frist für die Bewerbung für den Sonderpreis noch einmal bis zum 30.06.2018 verlängert. Die Verlängerung der Bewerbungsfrist gilt ausschließlich für Gründungsvorhaben, die im Zusammenhang mit neuen Möglichkeiten der Fertigung bzw. der Fertigungssteuerung stehen, nach der Lean Methode gegründet haben oder gründen werden, ungegründet oder gegründet, aber nicht älter als 2 Jahre sind, von Studenten oder Alumni. Dabei kann es sich sowohl um neue Fertigungs-/Bearbeitungsmethoden oder -maschinen oder um neue Fertigungs-/Bearbeitungsprozesse bzw. Themen der Fertigungs-/Bearbeitungsprozesssteuerung handeln. Alle Interessenten werden aufgerufen ein kurzes Handyvideo (max. 5 Minuten) einzureichen, indem sie ihr Projekt/ihre Idee, Team und die Lean Methode vorstellen.